Herzlich Willkommen

      
       S c h u t z b a c h e r   S o m m e r f e s t

                i m   B ü r g e r p a r k



Der Heimatverein Schutzbach lädt für
Samstag, den 05. August 2017
zum Sommerfest in den Bürgerpark ein.





Zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr soll auch ein Kinder-Flohmarkt stattfinden. Eine Standgebühr wird nicht erhoben.


Interessierte melden sich bitte telefonisch bei Karin Faikus, Tel. 02741 - 22024 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 Sommerfest 2017


v o r l ä u f i g e r   E I N S A T Z P L A N    S o m m e r f e s t    05.08.2017

UHRZEIT


14 - 16 Uhr





16 - 18 Uhr





18 - 20 Uhr




20 - 22 Uhr


GRILL


Andrea Geisler
Kirsten Gerhard
Peter Geisler
Bernd Puttkammer


Susanne Franz
Nadja Lehnert
Gudrun Langenbach
Bernd Langenbach


Rosa Kontra
Josef Kontra
Leon Dicke


Diana Schneider
Elke Köhler
Steffen Köhler

UHRZEIT


14 - 17 Uhr





17 - 20 Uhr





20 - 22 Uhr





nach 22 Uhr


BIERSTAND


Ellen Schmidt
Hermann Arndt
Mario Göbel
Jörg Greis


Stefanie Dicke
Nicol Hanschmann
Stephan Dicke
Ralf Zöllner


Julia Ney
Elke Zöllner
Andreas Engelbertz
Thomas Nölling


Stefan Eicher
Mario Göbel
Fred Schulz

SEKTBAR

17 - 20 Uhr  Karin Faikus
                  Otfried Schneider

nach 20 Uhr wird sich ergeben



KASSE        Luise Kölzer und Detlef Faikus

_______________________________


AUFBAU     04.08.2017  ab 10 Uhr

ABBAU       06.08.2017  ab 11 Uhr


 

T a g e s a u s f l u g   

d e s   H e i m a t v e r e i n s   S c h u t z b a c h

Der Heimatverein Schutzbach lädt für
Samstag, den 02. September 2017
zu einem Tagesausflug ein:

"B A B"
"Biggesee - Attendorn - Brauerei Krombach"

Die Abfahrt ist um 8.45 Uhr ab Dorfmitte Schutzbach, geplant mit dem Busunternehmen Müller aus Hachenburg.

Das erste Ziel ist Sondern am Biggesee. Dort erwartet uns ein Schiff zu einer Fahrt auf der Bigge-Talsperre nach Attendorn.

HV S
Biggesee 

Von der Anlegestelle am Biggedamm gibt es zwei Möglichkeiten die Zeit individuell selber zu gestalten:

Die erste Alternative: Von der Anlegestelle wandern wir zum Restaurant „Leuchtturm“. Der Fußweg ist ca. 500 m lang. Das Restaurant liegt direkt am Biggesee und verfügt über eine gemütliche Einrichtung und eine schöne Außenterrasse. Nach der Einkehr geht es weiter mit der „Biggolino-Bahn“ zur Attahöhle.

Dort treffen wir auf die Gruppe, die sich für die zweite Alternative entscheidet: Direkte Weiterfahrt von der Anlegestelle Biggedamm mit der „Biggolino-Bahn" zur der Attahöhle in Attendorn. Die schöne Tropfsteinhöhle kann dort mit einer Führung besichtigt werden.

Atta
 
Neben der Höhle befindet sich das Restaurant “Himmelreich“ zur gemütlichen Einkehr.


Zur gemeinsamen Weiterfahrt aller Teilnehmer geht es dann weiter mit dem Bus nach Krombach zur Brauereibesichtigung mit anschließender Verpflegung in der Brauerei.

Danach erfolgt die Rückfahrt nach Schutzbach.

Einen genauen Tagesplan erhalten alle Reiseteilnehmer bei der Abfahrt.
 Brauerei

Die Fahrtkosten betragen pro Person 40,00 Euro (ohne Höhlenbesichtigung). Der Reisepreis kann auf 37,00 Euro ermäßigt werden, wenn der Name, die Anschrift und das Geburtsdatum der Krombacher-Brauerei angegeben werden. Somit ist man im Freundeskreis der Brauerei registriert. Mit der Höhlenbesichtigung (Mindestteilnehmerzahl 20 Personen) erhöht sich der Reisepreis auf insgesamt 48,00 Euro.

Im Reisepreis sind enthalten Busfahrt, Schifffahrt,Bahnfahrt „Biggolino“, Brauerei-Besichtigung mit Verpflegung. Für die Platzreservierung auf dem Schiff, für die Biggolino-Bahn, Führung in der Attahöhle und Brauereibesichtigung ist es erforderlich, dass die Reservierung dort rechtzeitig vorliegt. Deshalb bitten wir, das Anmeldungformular so bald wie möglich anzufordern. Wegen eventueller Weiterleitung der persönlichen Daten an die Brauerei ist es erforderlich, dass sich jeder damit schriftlich einverstanden erklärt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Interessierte für die Warteliste melden sich bitte bei Walter Trauernicht, Tel. 02741 - 22565 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .


Nächster ARBEITSEINSATZ:

 



Samstag, den 29. Juli 2017


Arbeitseinsatz am Rastplatz

 - die Schäden sollen behoben werden,

 - die Anlage soll neu gestrichen werden,

 - die Lore soll aufgestellt werden.

Treffpunkt: am Backes um 09.30 Uhr




EINSATZTERMIN
E der Mähgruppen

GRUPPE 1

Josef Kontra
Otfried Schneider
Paul  Zöllner


19.KW, 28.KW, 37.KW          

GRUPPE 2                          

Burkhard Fuchs
Heinz Pollmeier
Detlev Fröhlich
Walter Trauernicht

22.KW, 31.KW
, 40.KW              

GRUPPE 3

Bernd Puttkammer
Gerhard Zöllner
Mario Göbel


25.KW, 34.KW, 43.KW

Bei starkem Laubfall muss die Mähgruppe unterstützt werden und eine gemeinsame
Laubentfernung zum Jahresende ist notwendig.                

Mäher und Laubbläser der Gemeinde stehen uns zur Verfügung, sollten aber vorzeitig
beim Bürgermeister oder Gemeindearbeiter Andreas Engelbrecht (01571633202)
bestellt werden und gesäubert abgegeben werden.


TERMINE:


29.07.2017        Arbeitseinsatz der Baugruppe

05.08.2017        Sommerfest im Bürgerpark

02.09.2017        Tagesausflug

05.11.2017        Klön-Café im Bürgerhaus

09.12.2017        Weihnachtsbaumverkauf
                        2. Schutzbacher Winterzauber im Park